Mehr

Am Donnerstag, 23. November 2017, wurden im Evoluon im niederländischen Eindhoven die Kaizen Awards 2017 verliehen. Mit den Kaizen Awards werden Unternehmen für ihre hervorragende Prozessoptimierung ausgezeichnet.

Gestern Abend wurden zwei Preise verliehen: der Kaizen Award und der Masaaki Imai Award. Die Muttergesellschaft der DMBAU GmbH, De Meeuw, war neben ASML und Royal Flora Holland in der Kategorie für das am schnellsten wachsende Unternehmen im Bereich Prozessoptimierung nominiert. Am Ende des Abends durfte De Meeuw den Masaaki Imai Award mit nach Hause nehmen.

Kaizen bedeutet auf Japanisch so viel wie «Veränderung zum Besseren» oder «Verbesserung» und bezeichnet einen Ansatz zur kontinuierlichen Optimierung von Prozessen. «De Meeuw ist Marktführerin im Bereich flexibles Bauen und möchte dies natürlich auch bleiben», erklärte Jos van Zelst, Projektmanager Kaizen De Meeuw. «Kaizen sorgt dafür, dass wir uns weiterentwickeln und so das Beste aus der Organisation herausholen können. De Meeuw errichtet als Innovationsträgerin flexible Wohnbaulösungen, die stets die schnelllebigen Anforderungen auf einem sich immer rasanter wandelnden Markt erfüllen. Somit müssen wir unsere Organisation natürlich auch laufend weiterentwickeln.»

KAIZEN SORGT DAFÜR, DASS WIR UNS WEITERENTWICKELN UND SO DAS BESTE AUS DER ORGANISATION HERAUSHOLEN.
JOS VAN ZELST, PROJEKTMANAGER KAIZEN DE MEEUW

De Meeuw begann im April 2016 mit der Implementierung von Kaizen. Mittlerweile wird das Konzept im gesamten Unternehmen umgesetzt. Der Verleihung ging eine Beurteilung von De Meeuw durch das Kaizen Institute voraus. Van Zelst: «Natürlich sind wir sehr stolz, dass wir uns diesen Preis sichern konnten. Sich gegen grosse Namen wie ASML und Royal Flora Holland durchzusetzen, ist schon etwas. Diese Auszeichnung bestätigt uns darin, dass wir auf dem richtigen Weg sind!»

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

DMBAU schafft neuen Raum für:

 Contact
Voor meer informatie kun je contact opnemen met een medewerker van De Meeuw. Bel ons via onderstaand telefoonnummer, of mail ons.

+31 (0)499 572 024

Erlaubnis zum Setzen von Cookies

Diese Website verwendet verschiedene Cookies, um die Nutzung zu analysieren. Wenn Sie ändern möchten, welche Cookies und Skripts verwendet werden dürfen, können Sie Ihre Einstellungen unten ändern.


Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz- und Cookie-Erklärung.